WPC Terrassendielen: Welche Kosten kommen auf mich zu?

  • Kommentare deaktiviert für WPC Terrassendielen: Welche Kosten kommen auf mich zu?

Die WPC Biowerkstoffe sind derzeit sehr beliebt für die Herstellung von WPC Terrassendielen und Carports, denn Sie sind hochwertig, sehr robust und müssen bis auf eine gelegentliche Reinigung kaum gepflegt werden. Gute Qualität hat bei WPC Terrassendielen, wie sonst auch, ihren Preis. Damit Sie keine böse Überraschung erleben, finden Sie hier eine kurze Übersicht über alle Kostenpunkte einer WPC Terrasse.

Bereits für die Vorbereitung einer Terrasse müssen Sie Kosten einplanen. Der Untergrund muss zurechtgemacht werden, das heißt, Sie müssen sich passendes Werkzeug – sofern Sie solches nicht besitzen – ausleihen, die Frostschutzschicht anlegen, und überlegen, ob Sie die Terrassendielen auf Beton, Steinplatten oder Splittschüttung verlegen wollen. Abhängig davon können unterschiedliche Kosten entstehen. Außerdem benötigen Sie für die Umrandung Randsteine, die je nach Optik und Qualität auch ihren Preis haben.

Für eine Terrasse aus WPC Terrassendielen müssen Sie mit unterschiedlichen Kosten rechnen

Damit Sie die WPC Terrassendielen überhaupt verlegen können, brauchen Sie außerdem eine geeignete Unterkonstruktion. Dazu gehört eine genau abgemessene Umrandung und die genaue Anzahl an benötigten Unterkonstruktionen. Diese können nur mit den geeigneten Winkeln und Längsverbindern fixiert werden, für die auch Kosten anfallen.

Jetzt erst kommen die Kosten für die WPC Terrassendielen hinzu. Diese variieren je nachdem, ob Sie Massiv- oder Hohlkammerdielen verlegen wollen. Massivdielen sind schwerer und teurer, währen Hohlkammerdielen die etwas günstigere Variante sind, die jedoch auch anfälliger für Schäden sind. Damit die Terrasse stimmig aussieht, kommen noch Abschlussprofile hinzu. Außerdem brauchen Sie noch Starter- und Metallclips, sowie Terrassenpads, um die WPC Terrassendielen hinreichend zu befestigen.

WPC Terrassendielen können Sie selbst verlegen, aber auch verlegen lassen. Wichtig ist, dass Sie auf jeden Fall sämtliche anfallende Kosten einplanen. Im Nachhinein zahlt sich das investierte Geld vor allem dadurch aus, dass Sie von einer langlebigen und pflegeleichten Terrasse profitieren können.

About Company

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Morbi sit amet purus rutrum, vestibulum urna a, elementum nulla. Etiam pharetra nisi sit amet sapien malesuada, non hendrerit arcu pellentesque.

Sample Content

Nam eget placerat justo. Suspendisse quis hendrerit nisl. Nullam eget malesuada dui. Phasellus auctor, justo eu euismod vestibulum, ex nisl mollis elit, ut efficitur mauris turpis ullamcorper nisl. Proin eleifend erat tellus, at feugiat mi pulvinar at.

Get in Touch

  • Address:
    ARINIO GROUP
    WZ-290,Plot No.-8, Commodo
    Aenean Cursus-100002

Powered by WordPress. Theme by Arinio